Dr. med. Wolfram Sadowski
Zahnarzt
Gransee
Monika Sadowski
Anke Rudolph
Cindy Laurent
Unsere
Sprechstunden:


Mo


Di


Mi

Do


Fr

und nach
Vereinbarung


Telefon:
(0 33 06) 2 14 93

E-Mail:
praxis@sadowski-zahnarzt.de


Impressum 

8:00 - 11:30
13:30 - 19:00

8:00 - 11:30
13:30 - 18:00

8:00 - 11:30

8:00 - 11:30
13:00 - 15:30

8:00 - 12:00

Monika Sadowski:
„Ein nettes Gespräch wirkt oft Wunder und nimmt
dem Patienten ganz schnell die Angst.“

Meine beruflichen Stationen
Der Grundstein für meine Tätigkeit wurde 1975 bis 1978 mit dem Fachschulstudium
Stomatologische Assistenz in Luckenwalde gelegt. In den folgenden 12 Jahren konnte ich das
erworbene Wissen in diversen Kliniken, Ambulanzen und Praxen in Neuruppin, Gransee,
Greifswald und Strasburg unter Beweis stellen. Parallel absolvierte ich von 1986 bis 1988
eine Ausbildung zur Fachschwester für Zahn- und Mundhygiene.

Über meine derzeitige Position
Seit 1991 unterstütze ich meinen Mann in unserer Zahnarztpraxis in Gransee. Mein
Aufgabengebiet umfasst dabei u. a.: die Patientenaufnahme, das Rechnungswesen und die
Praxisorganisation.
Mein Rezept für eine entspannte Praxisatmosphäre mit Wohlfühlcharakter sind
Freundlichkeit und Miteinanderreden. Es gibt so viele nette Gesprächsthemen, die Ängste auf
Patientenseite ganz schnell vertreiben können.

Und außerhalb der Praxis?
In der Freizeit entspanne ich mich bei Gartenarbeit, beim Lesen und auf Reisen.


Anke Rudolph:
„Mundhygiene? Da erkläre ich gern, wie es richtig gemacht wird.“

Meine beruflichen Stationen
Von 1987 bis 1990 legte ich die Basis für meine jetzige Tätigkeit durch ein
Fachschulstudium an der Humboldt Uni zu Berlin, Fachrichtung Stomatologische Assistenz.
Die nötige Berufspraxis erwarb ich in den darauf folgenden 10 Jahren in zwei
Zahnarztpraxen in Berlin und Lychen.
Und da Stillstand überhaupt nichts für mich ist, erweitere ich ständig mein Wissen mittels
regelmäßiger Fortbildungen in verschiedenen Fachbereichen, u. a. 2004 durch eine
Zusatzausbildung zur Dentalfachberaterin.

Über meine derzeitige Position
Seit Anfang 2000 verstärke ich das Praxis-Team von Dr. Sadowski. Mein Bereich ist hier
neben der Assistenz die Mundhygiene und Prophylaxe – also die Professionelle
Zahnreinigung (PZR). Das fachliche Know-how dafür konnte ich mir aneignen im Rahmen einer Weiterbildung.
Mir liegt viel daran, mein Wissen an die Patienten weiterzugeben, alles ganz genau zu
erklären, ob es nun um Kassenleistungen, Zuzahlungen oder Prophylaxemaßnahmen geht.
Damit ist jedem gedient – nicht zuletzt auch der Praxisatmosphäre insgesamt. Die Dinge mit
Optimismus anpacken, das ist ganz in meinem Sinne.

Und außerhalb der Praxis?
Auch in der Freizeit geht es im weitesten Sinne um die Gesundheit: Gemeinsam mit meinem
Lebenspartner mache ich Beratung im Bereich Wellness, Ernährung, Kosmetik, gesundem
Lifestyle.
Im Schulbereich engagiere ich mich darüber hinaus als Elternvertreterin in der
Lehrerkonferenz der Schule Menz.


Cindy Laurent:
„Fröhlich und unkompliziert – das kommt auch bei den
Patienten gut an.“

Meine beruflichen Stationen
Um es auf den Punkt zu bringen: Köchin ist zwar ein schöner Beruf (die Ausbildung
absolvierte ich 1996 bis 2000) und die anschließende halbjährige „Küchenzeit“
bei der Fahrgastschifffahrt Neuruppin war eine spannende Erfahrung, aber meine berufliche
Erfüllung habe ich erst mit der Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten (2001 bis
2003) gefunden.

Über meine derzeitige Position
Nach einer gut vierjährigen Erziehungszeit bin ich seit Anfang 2008 in der Granseer Praxis
tätig als zahnmedizinische Fachangestellte mit meinen Aufgaben für Stuhlassistenz,
Qualitätsmanagement und Einsatz als Hygienebeauftragte. Wir sind ein tolles und
kompetentes Team; menschlich stimmt es einfach, und das Fachwissen wird ständig aktuell
gehalten durch interessante Fortbildungen in den verschiedensten Fachbereichen.

Und außerhalb der Praxis?
Da bin ich in anderen Bereichen gefordert mit Familie, Kindern, Haus, Hof und Garten, aber
mit Spaß an der Sache finde ich dabei auch Freiraum für mich.